ZHK Lunch Talk 1/2015

Die Schweiz gilt als eines der wettbewerbsfähigsten und innovativsten Länder der Welt. Dasgrösste Kapital stellen dabei unsere hervorragenden Forschungseinrichtungen dar – ETH,Universitäten, Fachhochschulen – aber auch die Fähigkeit der hiesigen Wir…

Ihre Stimme zählt!

Gerne verweisen wir darauf, dass die Rahmenbedingungen für Unternehmen und innovative Köpfe in der Schweiz noch immer besser sind als in unseren Nachbarstaaten. Mit Blick auf unseren hohen Wohlstand ist diese Einschätzung sicher nicht falsch. Dennoc…

Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative: Spielraum nutzen

Der Bundesrat setzt bei der Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative auf eine starres Kontingentsystem, das nicht den Arbeitsmarktbedürfnissen entspricht. Es ist deshalb fraglich, ob die gesamtwirtschaftlichen Interessen der Schweiz genügend berü…

Medienkonferenz "NEIN zur Änderung Planungs- und Baugesetz"

Gemeinsamer Einsatz für ein klares NEIN zur verfehlten PBG-Revision am 28. September: Die Vorlage zur Revision des Planungs- und Baugesetzes will massive Einschränkungen in die Eigentumsfreiheit zulassen. Die Folgen wären mehr Planwirtschaft und Bü…

Gemeinsam für die Bilateralen

In Anwesenheit von rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wirtschaft und Politik fand am 2. Juli die 142. Generalversammlung der Zürcher Handelskammer (ZHK) im Zürcher Kongresshaus statt. Präsidentin Karin Lenzlinger nutzte die Gelegenheit, Mit…

Bessere Bedingungen für Start-ups

Die Finanzdirektion des Kantons Zürich passt die steuerlichen Bestimmungen für Start-up-Gesellschaften an. Sie sorgt damit dafür, dass innovative junge Unternehmen und ihre Investoren im Kanton Zürich auch in steuerlicher Hinsicht attraktive Bedingu…

Olympische Spiele Graubünden – Zürich 2026: Wirtschaft sieht grosse Chance für Zürich

Die im Forum Zürich vertretenden Wirtschaftsorganisationen unterstützen die Idee einer gemeinsamen Kandidatur Graubünden – Zürich für die olympischen Winterspiele 2026 und sehen die nachhaltige Ausrichtung eines solchen Grossanlasses als Chance für …

Flughafen Zürich: Bundesrat genehmigt wichtigen SIL2

Mit dem angepassten Objektblatt des Sachplans Infrastruktur der Luftfahrt (SIL2) schafft der Bundesrat die raumplanerische Voraussetzung, damit der Flugbetrieb am Flughafen Zürich stabilisiert werden kann. Die ZHK begrüsst den Entscheid, gibt indess…

Migrationspolitik auf dem Prüfstand

Am 5. Juni stimmen wir über das revidierte Asylgesetz ab. Es sieht vor, dass Asylverfahren schneller abgewickelt und Entscheide rascher gefällt werden können. Dank einer konsequenten Rechtsvertretung der Asylsuchenden ist gewährleistet, dass die Ve…

Energiestrategie 2050 des Bundes fragwürdig

In ihrer Stellungnahme zu Handen des Bundes äussert sich die Zürcher Handelskammer mit grosser Skepsis zur Energiestrategie 2050. Der proklamierte Ausstieg aus der Kernenergie erscheint als Schnellschuss. Eine sichere Energieversorgung ist einer der…