Dialog "Wirtschaft – Gesellschaft" nötiger denn je

Mit einer Deutlichkeit sondergleichen haben die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger am Sonntag die gewerkschaftliche Mindestlohninitiative versenkt. Kein einziger Kanton hat zugestimmt, gut 76% betrug der Nein-Stimmenanteil. Offenbar haben di…

Medienkonferenz "NEIN zur Änderung Planungs- und Baugesetz"

Gemeinsamer Einsatz für ein klares NEIN zur verfehlten PBG-Revision am 28. September: Die Vorlage zur Revision des Planungs- und Baugesetzes will massive Einschränkungen in die Eigentumsfreiheit zulassen. Die Folgen wären mehr Planwirtschaft und Bü…

Neue Webseite „www.fachkraefte-schweiz.ch“ lanciert

Bund, Kantone und die Sozialpartner haben im Rahmen der Fachkräfteinitiative FKI gemeinsam die Webseite „Fachkräfte Schweiz“ lanciert. Damit soll unter anderem aufgezeigt werden, was in der Schweiz zum Thema Fachkräfte läuft. Mit der neuen Webseite …

Ja zur Asylgesetzreform

Bundesrat und Parlament haben eine Gesetzesrevision ausgearbeitet, um das Schweizer Asylwesen effizienter zu gestalten. Dagegen hat die SVP das Referendum ergriffen, weshalb die Vorlage am 5. Juni vors Volk kommt. Hauptziel der Reform ist die Beschl…

Zürcher Wirtschaftsmonitoring 04/14

Die Erholung der Zürcher Wirtschaft zeigt sich im Jahresverlauf zwar weniger robust als im Vorjahr. Ein Einschwenken auf den Rezessionspfad ist allerdings nirgends erkennbar trotz der schwachen Nachfrage aus der EU. Die Unternehmen zeigen sich bezüg…

Gemeinsam für die Bilateralen

In Anwesenheit von rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wirtschaft und Politik fand am 2. Juli die 142. Generalversammlung der Zürcher Handelskammer (ZHK) im Zürcher Kongresshaus statt. Präsidentin Karin Lenzlinger nutzte die Gelegenheit, Mit…

Ihre Stimme zählt!

Gerne verweisen wir darauf, dass die Rahmenbedingungen für Unternehmen und innovative Köpfe in der Schweiz noch immer besser sind als in unseren Nachbarstaaten. Mit Blick auf unseren hohen Wohlstand ist diese Einschätzung sicher nicht falsch. Dennoc…

NEIN zur Initiative «Pro Service Public»

Die Volksinitiative «Pro Service Public» will bei Post, Telekom und Bahn das Rad zurückdrehen. Die ZHK lehnt die Vorlage ab, da sie einer effizienten Grundversorgung schadet. Die Qualität der Schweizer Grundversorgung ist heute im internationalen Ve…

NEIN zu Steuerausfällen und Mehrausgaben

Die am 8. März zur Abstimmung gelangende Initiative fordert die steuerliche Freistellung der Familienzulagen. Bundesrat, Parlament und auch die ZHK lehnen die Initiative ab.Die CVP möchte mit ihrer Volksinitiative Familien mit Kindern zusätzlich ent…

NEIN zur Umsetzungsvorlage der Kulturlandinitiative

Obwohl der Kanton Zürich nach der Annahme der Kulturlandinitiative eine griffige Richtplanrevision vorgenommen hat, soll der Kulturlandschutz noch weiter verschärft werden. Die Regelung schiesst jedoch übers Ziel hinaus und schadet der wirtschaftlic…