Mobimo engagiert sich für ein Kongresszentrum in Zürich

Mobimo und die IG Kongress-Stadt Zürich arbeiten gemeinsam an der Planung eines Kongresszentrums in der Zürcher Innenstadt. Mobimo hat als initiierende Investorin einen Businessplan erstellt. Dieser zeigt: Ein Kongresszentrum mit Hotel am Standort C…

Die Zukunft heute gestalten

Um weiterhin erfolgreich zu bleiben, gilt es, den Schwung des Jahreswechsels ausnützen, Trägheit und Selbstzufriedenheit aufzugeben und stattdessen Ideen für die Zukunft zu entwickeln. Vertreterinnen und Vertretern der Wirtschaft müssen politischer…

Verlässlichkeit des Flughafens sichern

Was macht Zürich als Wirtschaftsstandort attraktiv? Es sind verschiedene Faktoren, das wissen wir aus der Befragung von Unternehmen. Etwas, was jedoch fast immer genannt wird, ist die gute internationale Anbindung unseres Wirtschaftsraumes. Nicht n…

Planerische Entscheide des Bundesrats zum Flughafen Zürich

Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung die Teilrevision des Zürcher Richtplans zum Flughafen Zürich genehmigt. Er hat den Richtplan so angepasst, dass dieser den Vorgaben des Sachplans Infrastruktur Luftfahrt (SIL) entspricht. Damit ist der Ra…

Wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Innovationspark Zürich

Am 6. März hat der Bundesrat die Botschaft zum Schweizerischen Innovationspark an das Parlament überwiesen. Dank dem Entscheid des Bundesrats kommt auch das Projekt „Innovationspark Zürich“ einen wichtigen Schritt voran, weil sich damit die Rahmenbe…

Zürcher Wirtschaftsmonitoring 04/14

Die Erholung der Zürcher Wirtschaft zeigt sich im Jahresverlauf zwar weniger robust als im Vorjahr. Ein Einschwenken auf den Rezessionspfad ist allerdings nirgends erkennbar trotz der schwachen Nachfrage aus der EU. Die Unternehmen zeigen sich bezüg…

Bessere Bedingungen für Start-ups

Die Finanzdirektion des Kantons Zürich passt die steuerlichen Bestimmungen für Start-up-Gesellschaften an. Sie sorgt damit dafür, dass innovative junge Unternehmen und ihre Investoren im Kanton Zürich auch in steuerlicher Hinsicht attraktive Bedingu…

USR III: Ausgewogener Umsetzungsvorschlag der Zürcher Regierung

Der Vorschlag des Regierungsrates für die kantonale Umsetzung der Unternehmenssteuerreform ist ausgewogen und bildet eine gute Grundlage, um den Kanton Zürich steuerlich attraktiv zu erhalten. Die Reform ist eine Investition in die Zukunft unseres W…

Steuerreform stärkt Standort Zürich

Der Zürcher Regierungsrat steht hinter der Vorlage zur Unternehmenssteuerreform, die auf nationaler Ebene am 12. Februar 2017 zur Abstimmung gelangt. Nach seiner Überzeugung sind die beantragten Änderungen unvermeidlich und notwendig. Das Paket ist …

Dringend notwendige Steuerreform

Die Unternehmenssteuerreform III (USR III) hat zum Zweck, bestehende Steuerprivilegien abzuschaffen. Um die Attraktivität unseres Wirtschaftsstandorts dennoch zu erhalten, stellt der Bund ein Instrumentarium zur Verfügung, das den Kantonen die Einfü…