ZHK Neujahrsapero 2016: Zürich will digitales Zentrum Europas werden

Als lebendiger Standort für digitale Entwicklungen hat Zürich Standortvorteile, die geschützt werden müssen. Eine Blaupause eines Silicon Valley werde es dabei nicht geben, sagten Experten auf dem Neujahrsapero der Zürcher Handelskammer (ZHK). Die …

Bestnoten für die Schweiz

Im Ranking des Global Talent Competitiveness Index (GTCI) belegt die Schweiz den ersten Platz. Berechnet wurde der Index über den weltweiten Kampf um Talente von der renommierten französischen Wirtschaftsuniversität INSEAD zusammen mit dem Human Cap…

Die Greater Zurich Area wächst: Uri wird neues Mitglied

Die Stiftung Greater Zurich Area Standortmarketing erfährt eine wichtige Bereicherung und Erweiterung: Neu stösst der Kanton Uri zum Kreis der Kantone, welche den Wirtschaftsraum Zürich und damit die Greater Zurich Area AG (GZA) bilden. Die öffentli…

Innovationspark Zürich: Kantonaler Gestaltungsplan liegt öffentlich auf

Das Generationenprojekt Innovationspark Zürich erreicht den nächsten Meilenstein. Auf Basis der städtebaulichen Studie, die im August 2014 präsentiert wurde, hat der Kanton Zürich den kantonalen Gestaltungsplan «Nationaler Innovationspark, Hubstando…

Zürcher Handelskammer begrüsst Planung für Innovationspark

Die Zürcher Handelskammer (ZHK) begrüsst die vorgesehenen Anpassungen des kantonalen Richtplans betreffend «Hubstandort Innovationspark» in Dübendorf. Ein Standort für einen Innovationspark muss über genügend Fläche und Platzreserven verfügen, eine …

Innovationspotenzial für die Wirtschaftsregion Greater Zurich Area: Die Bedeutung der Präzisionsgüterindustrie und der Digitalisierung

Medienmitteilung der Greater Zurich Area AG und der Zürcher Handelskammer Eine Studie zur Bedeutung der Präzisionsgüterindustrie und der Digitalisierung für den Wirtschaftsstandort Zürich zeigt: Unternehmen sind dann innovativ und erfolgreich, wenn …

Steuern: Strategie heute definieren

Der Steuermonitor, den die Zürcher Handelskammer zusammen mit der Firma KPMG am 22. September 2015 präsentiert hat, zeigt es deutlich: Unser Wirtschaftsstandort hat in Bezug auf seine steuerliche Attraktivität Handlungsbedarf. Einerseits ist er ber…

Update der Cluster-Zahlen im Kanton Zürich

Der Kanton Zürich zeichnet sich durch eine hohe Branchenvielfalt aus: Neben den Finanzdienstleistern sind die Informations- und Kommunikationstechnologie, zahlreiche Kreativunternehmen, eine wachsende Zahl an Life-Science-Unternehmen und die Tourism…

Warum die Kantone für die USR III sind

Auf Einladung des Zürcher Finanzdirektors Ernst Stocker haben acht Finanzdirektorinnen und Finanzdirektoren der Nord-, Ost- und Zentralschweiz in Zürich dargelegt, warum sie und ihre Regierungen einhellig für die Unternehmenssteuerreform III (USR II…

Standortpromotion im 2015: Leicht weniger Firmen, jedoch mehr Arbeitsplätze

Mit 264 Unternehmensansiedlungen und 1082 neu geschaffenen Arbeitsplätzen schliesst die Statistik der Standortpromotion im 2015 grundsätzlich positiv ab. Obschon die Anzahl der Firmenzuzüge gegenüber 2014 etwas tiefer liegt, kann bei den neu geschaf…