Standortförderung im Dienst von Innovation zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit

Der Bundesrat hat am 18. Februar die Botschaft über die Standortförderung 2016–2019 verabschiedet. Mit ihren Instrumenten KMU-Politik, Tourismuspolitik, Regionalpolitik und Aussenwirtschaftsförderung leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Verbesser…

Bessere Bedingungen für Start-ups

Die Finanzdirektion des Kantons Zürich passt die steuerlichen Bestimmungen für Start-up-Gesellschaften an. Sie sorgt damit dafür, dass innovative junge Unternehmen und ihre Investoren im Kanton Zürich auch in steuerlicher Hinsicht attraktive Bedingu…

ZHK erfreut: Bundesrat ebnet Weg zum Innovationspark in Dübendorf

Die Zürcher Handelskammer (ZHK) begrüsst den Entscheid des Bundesrates, das Areal des Militärflugplatzes Dübendorf für die zivile Nutzung freizugeben. Er ist Voraussetzung, um die Errichtung des Innovationsparks voranzutreiben und den Standort Züric…

Bestnoten für die Schweiz

Im Ranking des Global Talent Competitiveness Index (GTCI) belegt die Schweiz den ersten Platz. Berechnet wurde der Index über den weltweiten Kampf um Talente von der renommierten französischen Wirtschaftsuniversität INSEAD zusammen mit dem Human Cap…

Offenheit als Voraussetzung für Innovationskraft

In Anwesenheit von rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wirtschaft und Politik fand am 4. Juli 2017 die 144. Generalversammlung der Zürcher Handelskammer (ZHK) im Lake Side Zürich statt. Präsidentin Karin Lenzlinger rief in Erinnerung, dass O…

Update der Cluster-Zahlen im Kanton Zürich

Der Kanton Zürich zeichnet sich durch eine hohe Branchenvielfalt aus: Neben den Finanzdienstleistern sind die Informations- und Kommunikationstechnologie, zahlreiche Kreativunternehmen, eine wachsende Zahl an Life-Science-Unternehmen und die Tourism…

Innovationspark Dübendorf als Standort für ein FinTech-Labor?

Während der Schweizer Finanzplatz weltweit eine nach wie vor starke Position einnimmt, spielt er im Bereich der Finanztechnologie (FinTech) kaum eine Rolle. Die Entwicklung von modernen Technologien für Finanzdienstleistungen (beispielsweise in den …

ZHK Lunch Talk 1/2015

Die Schweiz gilt als eines der wettbewerbsfähigsten und innovativsten Länder der Welt. Dasgrösste Kapital stellen dabei unsere hervorragenden Forschungseinrichtungen dar – ETH,Universitäten, Fachhochschulen – aber auch die Fähigkeit der hiesigen Wir…

Informatiktage 2016

Informatik prägt unser Leben. An den Informatiktagen am 3./4. Juni 2016 erleben Sie Informatik hautnah, präsentiert von über 70 IT-Unternehmen und –Organisationen aus der Region Zürich. Für Jung und Alt, zum Spasshaben und Debattieren, zum Zuschauen…

ZHK Neujahrsapero 2016: Zürich will digitales Zentrum Europas werden

Als lebendiger Standort für digitale Entwicklungen hat Zürich Standortvorteile, die geschützt werden müssen. Eine Blaupause eines Silicon Valley werde es dabei nicht geben, sagten Experten auf dem Neujahrsapero der Zürcher Handelskammer (ZHK). Die …