Neue Studie zur Industrie 4.0: Segen und Pflicht für KMU-Exporteure

Das Aussenwirtschaftsforum vom 21. April 2016 stand ganz im Zeichen von Industrie 4.0 und der Bedeutung dieser vierten industriellen Revolution für Schweizer KMU-Exporteure. Im Zukunftsszenario der Industrie 4.0 wandeln sich heutige lineare Wertschö…

Dynamische Importe im August 2017

Im August 2017 legte der Aussenhandel in beiden Verkehrsrichtungen zu:  Die Exporte stiegen gegenüber dem Vorjahresmonat arbeitstagbereinigt um 3,9% (real: + 6,1%). Verglichen mit Juli 2017 (saisonbereinigt) stiegen sie indes um 0,7%. Somit setzte s…

Nein zur Aufweichung des Cassis-de-Dijon-Prinzips

Die Allianz gegen Handelshemmnisse wehrt sich zusammen mit Bundesrat, Konsumenten-vertretern und Preisüberwacher gegen die Abschaffung des Cassis-de-Dijon-Prinzips für Lebensmittel. Alle Parteien im Nationalrat stehen in der Pflicht, den eigenen Abs…

Massnahmen zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative

Der Bundesrat informierte am 11. Februar 2015 über verschiedene Massnahmen, mit welchen die Masseneinwanderungsinitiative umgesetzt werden soll. Dazu gehört ein neues Zuwanderungssystem mit jährlichen Höchstzahlen und Kontingente für alle Ausländeri…

Wieder Sicherheit schaffen

Der Nationalrat schlägt zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative einen „Inländervorrang light“ vor. Damit können die bilateralen Verträge mit der EU erhalten werden. Den Fünfer und das Weggli gibt es nicht – das lernten wir schon als Kinder…

Bilaterale, Frankenstärke und Freihandel − die Themen von BR Schneider-Ammann am WEF

Die Frankenstärke, die bilateralen Beziehungen der Schweiz mit der Europäischen Union, die Weiterentwicklung der Freihandelsabkommen und die globale Wirtschaftslage standen im Zentrum der Gespräche, die Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann während d…

Fünfer und Weggli?

Brexit – ein Begriff hängt wie ein Damoklesschwert über Europa. Sollte Grossbritannien am 23. Juni für einen Austritt aus der EU stimmen, hätte dies zweifellos Auswirkungen auf das europäische Gefüge. Es wäre ein Signal dafür, dass der politische K…

KMU-Exportperspektiven 2. Quartal 2017: Mit Zuversicht ins 2. Quartal 2017

Die exportorientierten Schweizer KMU blicken positiv ins 2. Quartal 2017. Gemäss der aktuellen Umfrage von Switzerland Global Enterprise (S-GE) zur Exportstimmung rechnet jedes zweite KMU mit steigenden Exporten. Die Zuversicht zieht sich über alle …

ZHK Lunch Talk 3/2014

Das Interesse von Schweizer Unternehmen an Afrika hat merklich zugenommen. Interesse weckt zum einen sicherlich das starke Wirtschaftswachstum, das sich südlich der Sahara in nicht wenigen Ländern zwischen 6% und 10% bewegt. Entscheidend ist auch, d…