Wieder Sicherheit schaffen

Der Nationalrat schlägt zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative einen „Inländervorrang light“ vor. Damit können die bilateralen Verträge mit der EU erhalten werden. Den Fünfer und das Weggli gibt es nicht – das lernten wir schon als Kinder…

Ja zur Asylgesetzreform

Bundesrat und Parlament haben eine Gesetzesrevision ausgearbeitet, um das Schweizer Asylwesen effizienter zu gestalten. Dagegen hat die SVP das Referendum ergriffen, weshalb die Vorlage am 5. Juni vors Volk kommt. Hauptziel der Reform ist die Beschl…

ZHK Lunch Talk 3/2014

Das Interesse von Schweizer Unternehmen an Afrika hat merklich zugenommen. Interesse weckt zum einen sicherlich das starke Wirtschaftswachstum, das sich südlich der Sahara in nicht wenigen Ländern zwischen 6% und 10% bewegt. Entscheidend ist auch, d…

Aussenhandel im 3. Quartal 2016: Wachstumstrend setzt sich fort

Zwischen Juli und September 2016 wuchsen die Exporte arbeitstagbereinigt um 8,1% (real: + 2,8%) und die Importe um 7,9% (real: + 4,7%). In beiden Verkehrsrichtungen dominierten die Chemisch-Pharmazeutischen Produkte die Entwicklung. So waren diese e…

Erhöhung der Drittstaatenkontingente: Bundesratsentscheid ist richtig, geht aber zu wenig weit

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 29. September 2017 in einer Aussprache über die Festlegung der Höchstzahlen für gut qualifizierte Arbeitskräfte aus Ländern ausserhalb der EU/EFTA einen Richtungsentscheid getroffen: Die Höchstzahlen für 2018 …

Christoph Juen neuer Präsident der UECC

(v.l.n.r.) Dr. Christian Moser, Dr. Christoph Juen Die Mitglieder der Union Europäischer Industrie- und Handelskammern für Verkehrsfragen (UECC) wählten anlässlich ihrer Generalversammlung am 10. März 2017 in Wien den von der Schweizer Landesgrupp…

Nein zur Aufweichung des Cassis-de-Dijon-Prinzips

Die Allianz gegen Handelshemmnisse wehrt sich zusammen mit Bundesrat, Konsumenten-vertretern und Preisüberwacher gegen die Abschaffung des Cassis-de-Dijon-Prinzips für Lebensmittel. Alle Parteien im Nationalrat stehen in der Pflicht, den eigenen Abs…

KMU-Exportperspektiven 2. Quartal 2017: Mit Zuversicht ins 2. Quartal 2017

Die exportorientierten Schweizer KMU blicken positiv ins 2. Quartal 2017. Gemäss der aktuellen Umfrage von Switzerland Global Enterprise (S-GE) zur Exportstimmung rechnet jedes zweite KMU mit steigenden Exporten. Die Zuversicht zieht sich über alle …

ZHK Lunch Talk vom 25. November zum Thema "Europa"

Gemeinsam mit economiesuisse und der Flughafenregion Zürich lud die ZHK am 25. November 2015 zum letzten Lunch Talk in diesem Jahr ein. Der Anlass zum Thema "Wirtschaftsstandort Zürich: vernetzt und stark – auch dank Europa?" führte rund 50 Personen…

Wirtschaftspolitischer Ausblick

Am 18. Oktober 2015 bestimmen die Wahlberechtigten die politische Zusammensetzung des Schweizer Parlaments für die nächsten vier Jahre. Auf die Gewählten, darunter sechs Ständerätinnen und Ständeräte sowie 40 Nationalrätinnen und Nationalräte aus de…