Personenfreizügigkeit: Schweizer Arbeitsmarkt weiterhin attraktiv für Arbeitskräfte aus dem EU/EFTA-Raum

In den letzten Jahren verzeichnete die Schweiz eine im internationalen Vergleich starke Nettozuwanderung. Auch 2014 fiel der Wanderungssaldo mit 73‘000 Personen - 50‘600 davon stammten aus dem EU-Raum - erneut hoch aus. Während die EU seit Ausbruch …

Exporte kippen ins Minus

Nach den positiven Ergebnissen seit Februar 2016 sanken die Exporte im Oktober arbeitstagbereinigt um 1,1%. Das Plus der chemisch-pharmazeutischen Produkte dämpfte den Exportrückgang. Die Importe legten derweil zu (+ 6,7%). Die Handelsbilanz schloss…

ZHK Lunch Talk zum Thema "Afrika - last frontier der globalen Wirtschaft?"

Am 22. Oktober 2014 fand im Conventionpoint der dritte "ZHK Lunch Talk" statt. Rund 25 Personen nutzten dabei die Chance, von Afrika-Experten aus erster Hand mehr zu erfahren und sich mit Unternehmensvertretern auszutauschen. Die Präsentationen der …

Exporte auf Höchststand

Nach einem Rückgang im Vorjahr wuchs der Aussenhandel im 2016 wieder, wobei die Chemisch-Pharmazeutischen Produkte die Entwicklung prägten. Die Exporte stiegen insgesamt um 3,8% (real: - 0,8%) auf rekordhohe 210,7 Mrd. Fr. Die beiden anderen grossen…

Massnahmen zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative

Der Bundesrat informierte am 11. Februar 2015 über verschiedene Massnahmen, mit welchen die Masseneinwanderungsinitiative umgesetzt werden soll. Dazu gehört ein neues Zuwanderungssystem mit jährlichen Höchstzahlen und Kontingente für alle Ausländeri…

Gemeinsam die Schweiz weiterdenken

"Gemeinsam die Schweiz weiterdenken" ist das Motto der neuen dreisprachigen Dialogplattform "Nextsuisse" zur Raumentwicklung der Schweiz. „Nextsuisse“ ist ein Debattenraum und Impulsgeber, gestiftet von economiesuisse und durchgeführt vom Think Tank…

ZHK Lunch Talk vom 25. November zum Thema "Europa"

Gemeinsam mit economiesuisse und der Flughafenregion Zürich lud die ZHK am 25. November 2015 zum letzten Lunch Talk in diesem Jahr ein. Der Anlass zum Thema "Wirtschaftsstandort Zürich: vernetzt und stark – auch dank Europa?" führte rund 50 Personen…

Freihandel als Gebot der Stunde

Der Amtsantritt des neuen amerikanischen Präsidenten, die Brexit-Strategie der britischen Premierministerin und der Besuch des chinesischen Staatsoberhauptes in der Schweiz – diese drei Ereignisse haben einen gemeinsamen Nenner: das Thema Freihande…

1. Halbjahr 2016: Aussenhandel wieder im Plus

Die Exporte wuchsen in den ersten sechs Monaten 2016 um 5,1 % (real: - 0,7%) und die Importe um 3,9 % (real: + 2,1%). Dabei verlieh die chemisch-pharmazeutische Sparte dem schweizerischen Aussenhandel Schwung: ohne Chemie-Pharma fallen die Exporterg…