Am 10. November 2016 fand im Conventionpoint wiederum ein ZHK Lunch Talk, dieses Mal zum Thema "Swissness – ein Wettbewerbsvorteil?" statt. Über 30 Personen nutzten dabei die Chance, von Marken-Experten aus erster Hand mehr zum Thema "Swissness" zu erfahren und sich mit anderen Unternehmensvertreterinnen und -vertretern am anschliessenden Stehlunch auszutauschen.

Die Präsentationen können Sie nachfolgend herunterladen:

  • Referat von Stefan Szabo, Fürsprecher, Rechtsdienst Gewerbliche Schutzrechte, Eidg. Institut für Geistiges Eigentum (IGE)
  • Referat von Thomas Harder, Inhaber und Senior Partner, Swiss Brand Experts:

Die Fotos der Veranstaltung finden Sie hier.

10.11.2016 | 4740 Aufrufe