Am 30. März 2017 die Swiss Chambers‘ Arbitration Institution den «GAR Award» erhalten. Der «GAR Award» wird für besonders beeindruckende Dienstleistungen im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit verliehen. Die Gewinner der internationalen Auszeichnung werden durch eine öffentliche Abstimmung ermittelt. In den Vorjahren ging der Preis nach Shanghai (SHIAC) und London (LCIA-MIAC).

Mit dem Preis wird die von Swiss Chambers‘ Arbitration Institution (SCAI) entwickelte massgeschneiderte Schiedsklausel gewürdigt mittels derer sich Unternehmen bei Vertragsabschluss auf ein effizientes und beschleunigtes Schiedsverfahren einigen können.

Quellen: Global Arbitration Review, HKBB

31.03.2017 | 2598 Aufrufe