Gemäss einer Umfrage von Switzerland Global Enterprise (S-GE) unter rund 200 kleinen und mittleren exportierenden Firmen sehen Schweizer KMU grosses Potenzial im chinesischen Markt. Exporte nach China dürften demnach in den kommenden fünf Jahren an Bedeutung gewinnen. Besonders aktiv sind Firmen aus der MEM-Industrie. Die Credit Suisse sieht für Schweizer KMU gute Absatzchancen in China. Wachstum und Währung in China dürften sich in den nächsten sechs Monaten zugunsten der hiesigen Exporteure entwickeln. Die Exportstimmung unter den Schweizer KMU hat sich weiter aufgehellt und ist so positiv wie nicht mehr seit der Aufhebung der Euro-Kursuntergrenze durch die SNB im Januar 2015.

Quelle: s-ge

12.07.2016 | 15705 Aufrufe